Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag von Madagaskar 2014

Am 26. Juni 2014 fand anlässlich des Unabhängigkeitstages von Madagaskar ein Empfang in der Botschaft statt.

Höhepunkt war die Anwesenheit hochrangiger Vertreter des Auswärtigen Amtes. Darüberhinaus haben der Doyen der Afrikanischen Gruppe und Botschafter von Gabon,

einige Botschafter wie jene von Algerien, Mali, Niger, Djibouti und Bahrain, sowie Wirtschaftsbotschaftsräte, Vertreter der Geschäftswelt, der Diaspora und der lokalen Behörden, darunter der Bürgermeister von Falkensee, uns bei diesem für Madagaskar besonderen Ereignis mit ihrer Anwesenheit ebenfalls beehrt.

Bei herrlichem Wetter war diese Veranstaltung eine weitere Gelegenheit, Madagaskar und seine Möglichkeiten durch eine Ausstellung von madagassischen Handwerksprodukten und Vorführung touristischer Filme über Madagaskar darzustellen. Zusätzlich zu den europäischen Gerichten hat die Botschaft madagassische kulinarische Leckereien zusammengestellt und angeboten. Die Gäste haben für einige Stunden die Vorzüge Madagaskars in einem angenehmen und freundlichen Rahmen genießen können.

Am Abend des 28. Juni 2014 hat schließlich die madagassische Diaspora in Berlin das Nationalfest fröhlich gefeiert.