"Business trifft Afrika ": Treffen der deutschen Wirtschaftswelt mit Afrika am 23. Juni 2015 in Chemnitz

Schon im letzten Jahr hat der Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Chemnitz, Frank Heinrich, die Initiative ergriffen und jetzt fand am 23. Juni 2015 in der IHK Chemnitz (Sachsen) das zweite Treffen der deutschen Wirtschaftswelt mit Afrika statt. 

Ehrengäste bei der Konferenz zum Themenschwerpunkt „Rohstoffe, Energie, Wasser“ waren der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Herr Thomas Silberhorn, und der Botschafter der Elfenbeinküste, SEH Léon H. Kacou Adom, der auch stellvertretender Doyen des afrikanischen Diplomatischen Corps ist.

Jede Botschaft durfte Ihr Land vorstellen und seine Vorzüge hervorheben. Ebenso konnten kleine und mittlere Unternehmen der Region Chemnitz sich mit ca. 20 afrikanischen Botschaften austauschen, um Möglichkeiten einer Investitionszusammenarbeit im Rahmen von B2B-Gesprächen zu beraten, auch mit Vertreterinnen der Botschaft von Madagaskar.