Berlin, 11. November 2016 : Begegnung mit madagassischen Kurzfilmen

Am geselligen und gemütlichen Abend des madagassischen Kurzfilms im Eiszeit Kino in Berlin standen die Vorzüge der jungen madagassischen Filmemacher in der Kurzfilmproduktion im Vordergrund.

Das Publikum wurde mit 9 Filmvorführungen von je ca. zehn Minuten verzaubert, aus allen Bereichen, vom Animations- 

zum Science-Fiction- bis hin zu Parodiefilmen. Hauptthema der Filme war der Alltag auf Madagaskar. Die jungen Filmemacher, darunter Firoza und Cid, die eine Fortbildung in Berlin absolvieren, teilten persönlich ihre Erfahrungen im Kinobereich sowie die ihnen bevorstehenden Herausforderungen mit.

Diese Veranstaltung, die gemeinsam von Interfilm Berlin und der madagassischen Botschaft organisiert worden war, ist eine gute Gelegenheit gewesen, sich dem filmischen Schaffen des Landes nahe zu bringen. Im Anschluß an die Filmvorführungen tauschten sich Publikum und Filmemacher sowie Organisatoren aus. Die Gäste erhielten von der madagassischen Botschaft kulinarische Spezialitäten ihres Landes gereicht. 

Allgemeines über Madagaskar

Die Botschaft

Seepromenade 92
D-14612 Falkensee-Berlin
Deutschland

Telefon : +49 (0)3322 - 2314-0
Fax : +49 (0)3322 - 2314-29
Mail : info@botschaft-madagaskar.de

Offnungszeiten :
Mo-Fr :
09h00 - 12h30
13h30 - 16h30

Feiertage 2017:

Die Botschaft ist an folgenden deutschen und madagassischen Feiertagen geschlossen:

- 29. März
- 14. April
- 17. April
- 01. Mai
- 25. Mai 
- 05. Juni
- 26. Juni
- 15. August
- 03. Oktober
- 31. Oktober
- 01 November
- 25. Dezember 
- 26. Dezember

Kontaktformular