Konsularische Ausweis

Formalität :
Die Konsularische Registrierung ist vom Dekret N°61-553 vom 12. Oktober 1961 vorgesehen, das die Aufgabenbereiche der Konsuln der Republik von Madagaskar im Ausland bestimmt. Zu diesen Aufgabenbereichen gehört die Schutzrolle für madagassische Staatsbürger im Falle wichtiger Ereignisse oder Schwierigkeiten mit den örtlichen Behörden. Für die Botschaft wäre eine Erleichterung, wenn sie sich zugunsten eines madagassischen Staatsangehörigen einsetzen soll, diesen zu kennen und von der Legalität seiner Situation zu wissen, um einzugreifen. Daher ist die konsularische Registrierung wichtig.

Weiterer Vorteil der konsularischen Registrierung: Im Einklang mit den Verwaltungsverpflichtungen im Rahmen der madagassischen Gesetzgebung ist der konsularische Dienst in der Lage einen gültigen Konsularausweis für die Ausstellung bestimmter Unterlagen zu fordern.

Benötigte Unterlagen :

  • Formloser Antrag an den Diplomatischen Missionschef der Republik Madagaskar
  • Antragsformular in zweifacher Anfertigung (hier)
  • Ein Nachweis der madagassischen Staatsangehörigkeit (Personalausweis, Staatsangehörigkeitsbescheinigung oder Einbürgerungsbescheid, madagassischer Paß, usw.)
  • 2 Passbilder
  • Eine Meldebescheinigung. Falls Sie Gast sind, reichen Sie bitte zusätzlich eine formlose Unterkunftsbestätigung sowie eine Kopie des Ausweises Ihres Gastgebers ein.
  • Ein frankierter Rückumschlag per Einwurfeinschreiben 3,60€ für die Bundesrepublik Deutschland soll beigefügt werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass auf der letzten Seite des Reisepasses folgender Hinweis steht: „Wenn der Paßinhaber im Ausland lebt, muß er sich innerhalb von drei Monaten nach seiner Ankunft bei der Botschaft der Republik Madagaskar registrieren lassen".

Bemerkung :
Der Konsularausweis ist 3 Jahre gültig. Der Verlängerungsantrag ist innerhalb einer Frist von sechs Monaten vor Ablauf der Gültigkeit zu stellen.

Jede wichtige Änderung des Antragsstellers muss erwähnt werden. Jedes Kind von 18 Jahren und älter muss sich selbständig melden.