Um die rasche Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) einzudämmen, werden ab dem 16. März 2020 bis auf weiteres folgende Notfallbestimmungen bei der Botschaft angewendet:

  1. Aussetzung der Visumerteilung
  2. Konsularangelegenheiten und alle anderen Informationsanfragen werden fortan per E-Mail an folgende Adresse geschickt: info@botschaft-madagaskar.de
  3. Die madagassischen Staatsangehörigen werden aufgefordert, die von der Bundesregierung und/oder den Bundesländern ihres Wohnsitzes mitgeteilten Maßnahmen zu befolgen.

Für Deutschland können die Entwicklungen über die Webseiten des Robert-Koch-Instituts verfolgt werden: hier  und auf der Website des Bundesgesundheitsministeriums: hier 

Für Österreich: hier

4. Reisende nach Madagaskar werden offiziell darauf hingewiesen, dass alle Häfen und Flughäfen Madagaskars vom 20. März 2020 um 00.00 Uhr bis zum 20. April 2020 um 23.59 Uhr ausnahmslos geschlossen werden.

Die Botschaft ist auch während der auf der Website www.botschaft-madagaskar.de unter +49 (0)3322-2314-0 angegebenen Bürozeiten erreichbar.